Über uns

Rüschenschmidt & Tüllmann GmbH & Co. KG

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen als Fachhändler für
Baubeschläge – Bauelemente – Werkzeuge – Maschinen – Sicherheitstechnik und Türautomation mit Sitz in Münster / Nordrhein Westfalen.

RÜTÜ ist seit über 100 Jahren der Partner für Handwerk - Industrie und Behörden. Über 25.000 Artikel sind am Lager verfügbar. Auf über 100.000 Artikel können wir jederzeit innerhalb von 24 Stunden zugreifen. Unsere Mitarbeiter im Innen und Außendienst verfügen über eine hohe Beratungskompetenz und Qualifikation rund um unser Sortiment und Dienstleistungen.

In unserer Ausstellung und in unserem Showroom zeigen wir Ihnen das breite Sortiment aus unseren 5 Fachabteilungen.

Unsere Kernkompetenzen sind Bauelemente, Bau- und Möbelbeschläge, Werkzeuge und Maschinen, Befestigungstechnik und Bauchemie. Unser Schwerpunkt liegt im Objektgeschäft mit Türautomation, Zutritt und Sicherheitstechnik.

Wir bieten den kompletten Service vom Angebot über Lieferung und Montage bis zur Inbetriebnahme und Wartung.

Fachhandel für Baubeschläge
0

Gegründet

0

Mitarbeiter/innen

0

Fläche

0

Artikel

Unternehmensleitbild

Als Familienunternehmen wollen wir Ihr erster Ansprechpartner rund um den Baubeschlag und Werkzeugbereich mit Technik, Beratung & Service sein. 

Mit diesem Unternehmensleitbild wollen wir Ihnen folgende Fragen beantworten:

  • „Wofür stehen wir als Gemeinschaft?“, (Vision/ Urgrund),
  • „Was wollen wir gemeinsam erreichen?“ (Mission/Aufgabe(n))
  • „Welche Werte und Prinzipien sollen unser Handeln leiten?“

Dafür steht RÜTÜ

  • RÜTÜ ist Ihr Baubeschlag- und Werkzeug-Fachhandel und steht für Qualität und Zuverlässigkeit
  • RÜTÜ ist stark in Beratung, Planung, Montage und Service – alles aus einer Hand
  • RÜTÜ ist der Partner für Handwerk und Industrie
  • RÜTÜ ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit 100 jähriger Erfahrung
  • RÜTÜ vernetzt sich zum Nutzen seiner Kunden. Wir sind Mitglied bei der EBH (Europäischer Baubeschlag-Handel) und dem E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenwarenhändler).

So arbeitet RÜTÜ

  • Unsere Kernkompetenzen sind Bauelemente, Bau- und Möbelbeschläge, Werkzeuge und Maschinen, Befestigungstechnik und Bauchemie.
    Unser Schwerpunkt liegt im Objektgeschäft mit Türautomation, Zutritts- und Sicherheitstechnik.
  • Wir bearbeiten unsere Aufträge qualitätsbewusst, zügig und termingerecht.
  • Wir bieten den kompletten Service vom Angebot über Lieferung und Montage bis zur Inbetriebnahme und Wartung.
  • Wir pflegen eine regelmäßige und vertrauensvolle Kommunikation mit unseren Kunden und Lieferanten.

Grundsätze von RÜTÜ

  • Unser Handeln ist geprägt von Menschlichkeit, Kreativität und Fairness.
  • Unsere Geschäftsbeziehungen gründen auf Solidität und Wachstum.
  • Wir sind stolz auf die langfristig angelegte, vertrauensvolle Partnerschaft zwischen unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. 
  • Wir fördern die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.
  • Wir engagieren uns auch gesellschaftlich und unterstützen regelmäßig soziale, sportliche und gesellschaftliche Projekte.

Mehrwert von RÜTÜ

  • Wir gewährleisten die Fachberatung und den sofortigen Zugriff auf über 40.000 Artikel an unserem Standort in Münster.
  • Wir liefern innerhalb 24h alle bevorrateten Artikel.
  • Wir informieren in unseren Kundenseminaren über Produkte, Trends und Neuigkeiten.
  • Wir betreuen unsere Kunden in allen Geschäftsfeldern durch unsere Spezialisten, auch vor Ort. 
  • Wir garantieren Zuverlässigkeit und Kompetenz zu fairen Preisen.

Historie

  • 1914 Gründung der Firma RÜTÜ Rüschenschmidt & Tüllmann OHG durch Wilhelm Rüschenschmidt & Karl Tüllmann mit Sitz in der Rosenstraße 10 in Münster
  • 1934 Nach dem Tod von Karl Tüllmann Übernahme der Anteile durch Wilhelm Rüschenschmidt
  • 1948 Firmeneintritt des heutigen Seniorchefs Ewald Rüschenschmidt
  • 1970 Bau des 1. Verkaufslagers an der Borkstraße 9. Mit diesem Bauabschnitt wurde der Großhandel aus der Innenstadt ins Gewerbegebiet Süd verlagert
  • 1983 Bau des 2. doppelstöckigen Bürotraktes und der 2. Lagerhalle
  • 1990 Firmeneintritt von Birgit Rüschenschmidt
  • 1994 Aufstockung des vorderen Bürotraktes
  • 1995 Einführung des Qualitäts-Managements nach DIN EN ISO 9000 ff
  • 1997 Bau der 1200 qm Lagerhalle und Erweiterung der Doppelstockanlage
  • 2002 Tod von Birgit Rüschenschmidt
  • 2002 Übernahme der Geschäftsführung durch Herrn Ewald Rüschenschmidt und Josef Möllenkamp
  • 2010 Wechsel in der Geschäftsführung. ab 01.04.2010 Herr Ewald Rüschenschmidt und Klaus Sudmann
  • 2014 100-jähriges Firmenjubiläum
  • 2016 Release unserer Unternehmensseite [www.ruetue.de]