Ausbildungsplätze

Von der IHK Nordwestfalen anerkannter Ausbildungsbetrieb

Wir bilden aus:

Verkäufer (m/w/d) (ab 01.08.2020)

Verkäufer (m/w/d) sind bei RÜTÜ für die fachgerechte Beratung und Bedienung der Kunden zuständig, die überwiegend aus dem Handwerkssegment stammen. Sie tragen die Verantwortung für die Warenpflege und -präsentation und wirken bei Maßnahmen zur Verkaufsförderung mit.

Die Struktur der Einzelhandelsberufe mit ihren Pflicht- und Wahlqualifikationen sowohl für die Verkäuferausbildung, als auch die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann/-kauffrau (m/w/d) ermöglicht eine spannende und individuelle Ausbildung für jede Branche.
Die Ausbildungszeit für Verkäufer (m/w/d) beträgt zwei Jahre. Zudem besteht die Möglichkeit die Ausbildung um den Erwerb des Abschlusses zum Einzelhandelskaufmann/zur Einzelhandelskauffrau zu erweitern.

Wir erwarten einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss mit mindestens der Note "befriedigend" in den Fächern Deutsch und Mathematik. Besonders wichtig sind uns ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten.

Wir bieten ein sehr freundliches und familiäres Betriebsklima in einem mittelständischen Familienunternehmen, mit angenehmen Arbeitszeiten und den Umgang mit technisch anspruchsvollen Waren. Da wir Mitarbeiter in erster Linie für den eigenen Bedarf ausbilden, stehen die Chancen zur Übernahme nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung sehr gut.

Kaufleute (m/w/d) im Groß- und Außenhandel (ab 01.08.2020)

Kaufleute (m/w/d) im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel sind zuständig für den Einkauf von Waren aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie beraten Kunden umfassend über die Eigenschaften der Waren und sorgen für eine termingerechte Lieferung an den richtigen Ort. Für den Wareneinkauf ermitteln sie Bezugsquellen und den Bedarf an Waren. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss.

Erwartet wird ein guter Realschulabschluss mit mindestens der Note "befriedigend" in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten gegenüber unseren Kunden wird gewünscht.

Wir bieten ein gutes Betriebsklima in einem familengeführten mittelständischen Unternehmen, angenehme Arbeitszeiten und den Umgang mit technisch anspruchsvollen Artikeln.

Die Möglichkeiten einer Übernahme nach der Ausbildungszeit sind gut.

Fachlagerist (m/w/d) (ab 01.08.2020)

Fachlageristen (m/w/d) sind bei uns im Wareneingang und im Lager tätig. Sie kontrollieren hier den Wareneingang und wickeln Unstimmigkeiten bei Lieferungen mit dem Lieferanten ab.

Am Lager sind sie zuständig für das richtige Einlagern ankommender Ware und sorgen hier für Sauberkeit und Ordnung.

Erwartet wird ein guter Haupt- oder Realschulabschluss mit mindestens der Note "befriedigend" in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Wir bieten ein gutes Betriebsklima in einem familiengeführten mittelständischen Unternehmen, angenehme Arbeitszeiten und den Umgang mit technisch anspruchsvollen Artikeln.

Die Möglichkeiten einer Übernahme nach der Ausbildungszeit sind gut, da wir für unseren eigenen Bedarf ausbilden.

Industrieelektriker für Betriebstechnik (01.08.2020)

Industrieelektriker mit der Fachrichtung Betriebstechnik sind bei RÜTÜ in den Servicebereichen Sicherheitstechnik und Automatik eingesetzt. Dort lernen sie die theoretischen Kenntnisse aus der Berufsschule in der Praxis anzuwenden.

In der Automatikabteilung gehört der Einbau und Anschluss von automatisierten Türantrieben zu den Kernaufgaben, während in der Sicherheitstechnik die Flucht und Rettungswegtechnik oder elektronische Zutrittskontrollen zum Alltag gehören. Als Industrieelektriker erwarten Dich also immer neue spannende Herausforderungen.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und kann nach einem erfolgreichen Abschluss um den Erwerb des Abschlusses zum Elektroniker für Automatisierungstechnik erweitert werden. An zwei Tagen in der Woche findet die theoretische Ausbildung in der Berufsschule statt. An den drei weiteren Tagen steht das praktische Lernen im Betrieb im Vordergrund.

Wir erwarten einen Hauptschul- oder Realschulabschluss, der mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossen wird. Ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten sollte selbstverständlich sein.

Wir bieten ein sehr freundliches und familiäres Betriebsklima in einem mittelständischen Familienunternehmen, mit angenehmen Arbeitszeiten und den Umgang mit technisch anspruchsvollen Waren. Da wir Mitarbeiter in erster Linie für den eigenen Bedarf ausbilden, stehen die Chancen zur Übernahme nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung sehr gut.

Bewerbungen in Papierform sind nicht zwingend erforderlich. Vielmehr würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns Ihre Bewerbung via Mail zukommen lassen.
(Bitte eine zusammenhängende Datei)
Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach Datenschutzkonform vernichtet.
Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht!
Mail bitte an laurabultmann@ruetue.de oder info@ruetue.de